So laden Sie Utorrent-Anwendungen unter Windows herunter

rancakmedia.com – Für diejenigen unter Ihnen, die gerne herunterladen, müssen Sie mit der Utorrent-Anwendung vertraut sein, oder? Torrents können eine Option sein, um verschiedene Dateien zu erhalten, siehe die Informationen unten.

Dieses Mal werden wir also im Detail besprechen, was ein Torrent ist und wie man Torrents einfach und schnell herunterlädt. Komplett für Android-PCs und Handys!

Was ist eine Windows Utorrent-Anwendung?

Die Torrent-Methode scheint sehr beliebt zu sein, ebenso wie die direkte Download-Methode, die den Internet Download Manager (IDM) und direkte Links verwendet.

Was ist eine Windows Utorrent-Anwendung?

Torrent selbst ist nicht der Name einer Software oder Anwendung, sondern ein Dateityp, insbesondere .torrent. Torrenting ist eine Peer-to-Peer (P2P)-Download-Technik, die die Dateien, die Sie herunterladen möchten, zwischen mehreren Servern verteilt.

Bei Torrents ist ein Server jeder Computer, auf dem etwas gespeichert ist und mit der richtigen Software mit anderen geteilt werden kann.

Wenn es um das Torrenting auf PCs oder Laptops mit Windows geht, sind Software wie uTorrent oder BitTorrent eine beliebte Wahl. Nun, im Torrent selbst werden Sie danach die Ausdrücke „Seeder“ und „Leecher“ sehen.

Was bedeuten Seeder- und Leecher-Erklärungen?

Im Torrent-Mechanismus finden Sie zwei verwandte Begriffe, nämlich Seeder und Leecher. Das Folgende ist eine vollständige Erklärung dessen, was mit „Seeder“ und „Leecher“ gemeint ist. Jeder Computer im Seed-Netzwerk lädt Dateien herunter und verteilt sie an andere Computer im Netzwerk.

Seeder ist eine Gruppe von Personen oder Computern, die die Datei herunterladen oder besitzen und teilen. Leecher ist eine Gruppe von Personen oder Computern, die gerade dabei sind, die Datei herunterzuladen.

Die Geschwindigkeit des Dateidownloads steigt proportional zur Anzahl der Personen, die die Datei geseedet haben.

So laden Sie die schnellste Utorrent-Anwendung auf PC und Android herunter

Wenn Sie einen Torrent-Downloaddienst verwenden, stehen mehrere Dateitypen zur Auswahl. Angefangen von der neuesten Reihe von Filmen, PC-Software, den neuesten PC-Spielen und vielem mehr.

So laden Sie die schnellste Utorrent-Anwendung auf PC und Android herunter

Im Moment werden meine Gruppe und ich verschiedene Download-Methoden besprechen, einschließlich der Verwendung eines PCs oder Laptops und eines Android-Smartphones.

So laden Sie Utorrent-Anwendungen mit BitTorrent herunter

Erstens können Sie die berühmte Torrent-Download-Software BitTorrent verwenden, die Sie auf Ihrem Windows-PC oder Laptop ausführen können. Wie geht es dir?

  1. Holen Sie sich BitTorrent und installieren Sie es, Sie müssen den BitTorrent-Client für Windows herunterladen und installieren, den Sie über den Link unten herunterladen können. Befolgen Sie die normalen Schritte zum Installieren der Windows-Software, und ein BitTorrent-Fenster wird automatisch angezeigt, sobald alles erledigt ist.
  2. Besuchen Sie die Webseite des Torrent-Dateianbieters. Dann müssen Sie nur noch auf eine Seite zugreifen, die Torrent-Dateien verbreitet, wie z. B. The Pirate Bay, und Ihre Suchanfrage in das dafür vorgesehene Feld eingeben.
  3. Wählen Sie einige Torrent-Dateien aus, die Sie verwenden möchten.
  4. Erhalten Sie einen Magnet-Link, sobald Sie Ihre Wahl getroffen haben. Ein Popup-Fenster informiert Sie über die Datei, die Sie herunterladen möchten. In diesem Fall müssen Sie nur auf den Magneten klicken, um diesen Torrent-Link zu erhalten. Danach sehen Sie im Popup-Fenster eine Option zum Öffnen mit BitTorrent, auf die Sie nur klicken müssen.
  5. Starten Sie den Datei-Download-Vorgang. Standardmäßig sehen Sie das BitTorrent-Fenster. Es gibt viele Optionen, angefangen vom Verzeichnis, in dem Sie die Datei speichern möchten, bis hin zum genauen Inhalt. Wenn Sie sich sicher sind, müssen Sie nur noch auf die Schaltfläche OK klicken, um loszulegen.
  6. Beim Herunterladen der Datei wird der Download fortgesetzt, und Sie können jeden Aspekt davon beobachten, einschließlich Download-Geschwindigkeit, Gesamtzahl der Seeder und derzeit aktive Blutegel.
  7. Vollständiger Download, BitTorrent-Torrent-Anzeigebeispiel. Dann finden Sie die Datei, die Sie zuvor heruntergeladen haben, in dem von Ihnen gewählten Verzeichnis Gang.

So laden Sie mit uTorrent herunter

Abgesehen von BitTorrent verwenden viele Benutzer uTorrent, um diese Art von Dateien auf Windows-PCs anstelle von BitTorrent herunterzuladen. Werfen wir einen Blick auf den gesamten Prozess, indem wir die unten aufgeführten einfachen Schritte befolgen.

So laden Sie mit uTorrent herunter

 

  1. Installieren Sie uTorrent als, es ist klar, dass Sie die uTorrent-Software über den unten stehenden Link herunterladen und auf Ihrem Computer installieren müssen. Folgen Sie einfach den Anweisungen auf dem Bildschirm, damit das uTorrent-Fenster automatisch geöffnet wird, wenn Sie die Installation abschließen.
  2. Gehen Sie zur Seite des Torrent-Anbieters, dann müssen Sie nur eine Seite des Torrent-Anbieters öffnen, wie z. B. Torrentz2, die wir dieses Mal in der Technik des Herunterladens von Torrents mit uTorrent besprochen haben.
  3. Suchen und laden Sie Torrent-Dateien herunter, geben Sie einen Suchbegriff in den angegebenen Bereich ein und klicken Sie auf die Schaltfläche Suchen, um die Suche nach der gewünschten Datei zu starten.
  4. Wählen Sie eine Torrent-Datei, torrentz2 gibt Ihnen eine vollständige Liste der zum Download verfügbaren Torrent-Dateien. Hier müssen Sie nur auswählen, welche akzeptabel sind, und vergessen Sie nicht, die Anzahl der verfügbaren Samen zu überprüfen.
  5. Wählen Sie den Download-Link aus, dann wählen Sie den angegebenen Download-Link aus. Um eine Torrent-Datei herunterzuladen, wählen Sie die Option Direkter Download und öffnen Sie sie mit uTorrent. Aber wenn Sie gerne Magnetlinks verwenden, sollten Sie vielleicht über andere Optionen wie tokyotosho.info nachdenken.
  6. Wählen Sie Torrent-Link-Magnet. Wenn Sie sich sicher sind, klicken Sie einfach auf den Magnet-Link-Link und dann auf die Schaltfläche In uTorrent öffnen im Popup-Fenster, das in das uTorrent-Fenster verschoben zu werden scheint.
  7. Beginnen Sie mit dem Torrent-Download-Vorgang. Bevor Sie mit dem Download beginnen, müssen Sie sicherstellen, dass der Speicherort, der Dateiname und andere Details auf dem Bildschirm korrekt sind.
  8. Wenn es Zeit zum Herunterladen ist, können Sie die Anzahl der Seeder und Leecher im Auge behalten, die zum Download-Prozess beitragen.
  9. Download abgeschlossen, Ihr uTorrent-Download ist abgeschlossen. Jetzt müssen Sie nur noch das Speicherverzeichnis überprüfen, um die heruntergeladene Torrent-Datei zu überprüfen.

So laden Sie Torrents mit IDM (Internet Download Manager) herunter

Vielleicht sind einige von Ihnen zu faul, zuerst BitTorrent oder uTorrent herunterzuladen und zu installieren. IDM oder Internet Download Manager ist eine weitere Methode zum Herunterladen von Torrent-Dateien. Neugierig wie?

  1. Registrieren Sie sich auf der ZBIGZ-Site. Zum ersten Mal müssen Sie ein Konto auf der ZBIGZ-Website erstellen, indem Sie auf das Symbol „Konto erstellen“ in der oberen rechten Ecke klicken.
  2. Füllen Sie die Registrierungsspalte aus, geben Sie Ihre E-Mail-Adresse und Ihr Passwort ein, lesen Sie die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Datenschutzrichtlinie und bestätigen Sie dann mit Captcha. Klicken Sie in diesem Fall einfach auf die Schaltfläche Konto erstellen, damit das Konto erstellt wird und Sie zum ZBIGZ-Dashboard weitergeleitet werden.
  3. Dashboard-Ansicht
  4. Rufen Sie die Seite des Torrent-Anbieters auf. Suchen Sie die gewünschte Datei auf einer Seite eines Torrent-Anbieters wie LimeTorrents.
  5. Wählen Sie File Torrent, dann müssen Sie nur noch die Torrent-Datei auswählen, die Sie herunterladen möchten. Vergessen Sie nicht, Seeder, Leecher und Gesundheit zu überprüfen, um anschließend die Download-Geschwindigkeit sicherzustellen.
  6. Torrent-Dateien herunterladen Um IDM zum Herunterladen von Torrents zu verwenden, müssen Sie zuerst auf die Schaltfläche Torrent herunterladen klicken, um Ihre Datei im Torrent-Format zu speichern, dann wird die Torrent-Datei direkt in den Download-Ordner auf Ihrem PC oder Laptop heruntergeladen, Bro.
  7. Wählen Sie Torrent-Datei auf ZBIGZ, geben Sie die .torrent-Datei, die Sie zuvor erhalten haben, in die Spalte auf der ZBIGZ-Site ein. Alternativ können Sie nach .torrent-Dateien suchen, indem Sie auf das Ordnersymbol klicken und sie dann dorthin ziehen. Um zu beginnen, klicken Sie einfach auf die Schaltfläche „GO“.
  8. Warten Sie auf den Konvertierungsprozess
  9. Starten Sie IDM, um den Download zu starten.
  10. Countdown bis zum Abschluss des Datei-Downloads

Schließlich müssen Sie sich nur noch zurücklehnen und warten, bis IDM den Torrent-Download abgeschlossen hat. Normalerweise befindet sich die heruntergeladene Datei im Download-Verzeichnis Ihres Computers.

So laden Sie Torrents auf Android herunter

Lassen Sie sich als Nutzer von Android-Handys nicht entmutigen. Sie können weiterhin Torrents auf Ihr Android-Telefon herunterladen, indem Sie das folgende Verfahren befolgen.

So laden Sie Torrents auf Android herunter

  1. Laden Sie im ersten Schritt die Utorrent-Anwendung herunter. Die uTorrent-Anwendung ist nicht nur unter Windows verfügbar, sondern auch unter dem Android-Betriebssystem. Sie können es erhalten und einrichten, indem Sie auf den folgenden Link klicken.
  2. Öffnen Sie uTorrent. Obwohl die Suchoption zugänglich ist, empfehlen wir, sie hier nicht zu verwenden.
  3. Schritt 3 Öffnen Sie die Seite des Torrent-Anbieters
  4. Magnet-Link auswählen und herunterladen
  5. Warten Sie auf den Download-Vorgang

In den obigen Bewertungen haben wir einige der schnellsten und seriösesten Torrent-Downloadseiten vorgeschlagen, wie The Pirate Bay, Torrentz2, 1337X oder LimeTorrents.

Fazit

Torrents können eine Option sein, um verschiedene Dateien zu erhalten, siehe die Informationen unten. Laden Sie Torrents mit uTorrent oder BitTorrent auf einen PC oder Laptop herunter. Sie müssen einen BitTorrent-Client für Windows herunterladen und installieren.

Danach sehen Sie im Popup-Fenster eine Option zum Öffnen mit BitTorrent. Wenn Sie sich sicher sind, müssen Sie nur noch auf die Schaltfläche OK klicken, um loszulegen. Sie haben also eine schnelle und einfache Möglichkeit, Torrent-Dateien auf Ihren PC, Laptop oder Ihr Android-Telefon herunterzuladen.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"