Ni No Kuni Facts: Cross World, MMORPG-Handyspiel

rancakmedia.com – Wie wir wissen, wurde Ni No Kuni: Cross World offiziell am 25. Mai 2022 veröffentlicht. Hier sind interessante Fakten über Ni No Kuni: Cross World, nach denen in letzter Zeit häufig gesucht wurde.

Der Veröffentlichungsplan von Ni no Kuni Cross World war eigentlich letztes Jahr. Ab Juni 2021 kann auf Ni no Kuni Cross World jedoch nur in Japan, Südkorea und Taiwan zugegriffen werden. Wenn es um Ni no Kuni Cross World geht, was sind die wichtigsten Fakten, auf die man achten sollte?

Ni No Kuni Faktenliste: Cross World

Hier sind einige Fakten über Ni no Kuni Cross World, ein kürzlich veröffentlichtes Handyspiel.

1. MMORPG-Handyspiele

Ni no Kuni Cross World ist ein MMORPG oder Massively Multiplayer Online Role-Playing Game. Das heißt, das Spiel ähnelt einem Rollenspiel, bei dem Sie einen bestimmten Charakter oder bestimmte Charaktere spielen und die Geschichte nachspielen.

Ni No Kuni Faktenliste: Cross World

Der Unterschied ist, dass Ihr MMORPG online und in Gruppen gespielt wird. Um andere Spieler oder Benutzer zu treffen.

Netmarble hat Ni no Kuni Cross World erschaffen, eine Version der Geschichte des Originalspiels. Netmarble beabsichtigt, mit diesem Spiel die Beteiligung der Community zu fördern.

Wo Spieler auf verschiedene Weise interagieren können, z. B. durch Musik, Würfel, Schach und andere.

In der Zwischenzeit gibt es im Spiel Soul Divers, Werkzeuge, die von Benutzern verwendet werden, um in eine Fantasiewelt zu gelangen.

Auf diese Weise können Benutzer Monster bekämpfen und zu Helden in der Welt werden, die sie besuchen.

2. Anders als in früheren Versionen

Die nächste Tatsache von Ni no Kuni Cross World ist, dass dieses Spiel eine andere Geschichte hat als die vorherige Version. Zitiert von Gembrott, die Geschichte von Ni no Kuni: Cross World spielt lange nach den Ereignissen in Ni no Kuni 2.

Trotzdem teilt Ni no Kuni Cross World eine Reihe von Charakteren, Schauplätzen und Monstern mit Ni no Kuni 2. Ni no Kuni Cross World hingegen soll spiellos sein.

3. Kampfspiel

Ein identisches Merkmal der vorherigen Version ist das Kampfspiel. Die Monster in Ni no Kuni Cross World können von Spielern benutzt werden, um ihre Gegner anzugreifen.

Der Entwickler fügte jedoch hinzu, dass die Spielsteuerung von Ni no Kuni Cross World für die mobile Version aktualisiert wurde. Damit Spieler dieses Spiel ohne Schwierigkeiten oder Einschränkungen auf ihren mobilen Bildschirmen spielen können.

4. Einzigartige Funktionen

Ein weiterer Vorteil des Spielens von Ni no Kuni Cross World besteht darin, alle einzigartigen Funktionen dieses Spiels zu kennen. Dieses Spiel hat aufgrund seiner Eigenschaften als MMORPG einen PVP-Modus (Player versus Player).

Aber Ni no Kuni Cross World ermöglicht es den Spielern auch, eine Community aufzubauen und gemeinsam zu spielen.

Die Empire-Building-Mechanik von Ni no Kuni Cross World ist eines der markantesten Merkmale. Leider hat Netmarble nicht erklärt, wie dieses Feature aussehen wird, aber erklärt, dass es ein Minispiel namens Kingdom Defense Battle geben wird.

Fazit

Im obigen Artikel haben wir die einzigartigen Fakten von Ni No Kuni: Cross World besprochen, nämlich das MMORPG-Handyspiel, anders als die vorherige Version, Kampf-Gameplay, einzigartige Funktionen.

Daher der Artikel über die Fakten von Ni No Kuni: Cross World, MMORPG Mobile Game. Hoffentlich kann der obige Artikel für Sie alle nützlich und hilfreich sein.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"