Wie man Youtube-Videos herunterlädt und ohne Internet anschaut

Wie man Youtube-Videos herunterlädt und ohne Internet anschaut – Die indonesische Regierung hat in mehreren Gebieten Indonesiens Beschränkungen für gemeinschaftliche Aktivitäten (PPKM) eingeführt. Dies bewegt die Bewohner dazu, Aktivitäten außerhalb des Hauses einzuschränken.

Natürlich kann diese Situation zu Langeweile führen, weshalb Ablenkungen auf digitaler Basis immer häufiger bevorzugt werden. Die Plattform YouTube, die verschiedene Videos bereitstellt, ist eine Option, außer für Übertragungen im Fernsehen.

Auf YouTube gibt es Videoinhalte von verschiedenen Gruppen, die von Spielen oder Esports, YouTube-Konten von Prominenten und religiösen Inhalten von religiösen Persönlichkeiten reichen. Das Ansehen jedes Videos wird definitiv das Internetpaket aufsaugen, aber Sie können alle Videos sammeln und sie ohne Internet ansehen.

YouTube bietet seit langem eine Funktion zum Herunterladen oder Herunterladen von YouTube-Videos zum Ansehen ohne Internetzugang. Das heruntergeladene Video wird im YouTube-Programm zur wiederholten Betrachtung ohne Internet bereitgestellt.

Nicht alle Videos auf YouTube können heruntergeladen oder heruntergeladen werden, wenn Sie den kostenlosen Zugang verwenden, nicht YouTube Premium. Dies ist an der Download-Symbolschaltfläche unter dem wiedergegebenen Video erkennbar.

Wenn Sie mit dem Finger auf das Download-Icon tippen, erscheint eine Beschreibung mit der Information, ob das Video kostenlos heruntergeladen werden kann oder Sie YouTube Premium, auch bekannt als kostenpflichtig, abonnieren müssen.

Ein Video, das kostenlos heruntergeladen werden kann, zeigt sofort eine Beschreibung an, z. B. die Qualität des Videobilds, das Sie auswählen möchten, sowie die Größe der herunterzuladenden Datei.

Es muss jedoch daran erinnert werden, dass es einige Videos gibt, die nicht heruntergeladen oder überhaupt heruntergeladen werden können, selbst wenn Sie YouTube Premium abonniert haben. Dies liegt daran, dass der Ersteller oder YouTuber das Herunterladen seiner Videos nicht zulässt.

  • Wählen Sie die Bildqualität des Videos aus, das Sie herunterladen möchten

In Fortsetzung der vorherigen Erklärung werden Sie aufgefordert, die Auflösung oder Bildqualität des Videos auszuwählen, das Sie herunterladen möchten. Normalerweise sind die Optionen in drei unterteilt, nämlich hoch (High), mittel (Medium) und niedrig (Low). Die Größe der Download-Datei hängt von der ausgewählten Bildqualität ab.

  • Finden Sie Videos, die heruntergeladen oder heruntergeladen wurden

Wo befindet sich das heruntergeladene Video? Überprüfen Sie immer noch in der YouTube-Anwendung das Symbol in der unteren Reihe und es heißt Bibliothek. Klicken Sie auf dieses Symbol.

Auf der Bibliotheksseite gibt es jetzt einen Download-Bereich und die Anzahl der Videos, die Sie heruntergeladen haben. Klicken Sie auf dieses Menü und Sie finden den Speicherort des heruntergeladenen Videos. Sie können alle Videos von hier jedes Mal genießen, wenn Sie die YouTube-App öffnen.

Quelle : medcom.id

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"