So erstellen Sie einfach und praktisch ein PayPal-Konto

rancakmedia.com – Kennen Sie die PayPal-Anwendung? Eine der weltweit am weitesten verbreiteten digitalen Zahlungsanwendungen. So erstellen Sie einfach und praktisch ein PayPal-Konto, das Sie ausprobieren können.

Der Vorteil von PayPal ist, dass Transaktionen zwischen Ländern verwendet werden können. Für Privatpersonen, die regelmäßig Waren aus dem Ausland kaufen und verkaufen, erleichtert dies natürlich ihr Geschäft.

PayPal ist ein Online-Zahlungs- und Überweisungsdienst. PayPal wurde weit verbreitet verwendet, um Geld zwischen Ländern zu überweisen, bevor der große E-Commerce eingeführt wurde, und konkurrierte mit Postzahlungsanweisungen.

Mit PayPal können Sie sicher und schnell Zahlungen tätigen und Geld senden. Die Vertraulichkeit der Informationen des Kontoinhabers wird ebenfalls streng gewahrt.

Wenn wir zum Beispiel etwas im E-Commerce sehen und mögen, aber sich herausstellt, dass der Verkäufer im Ausland sitzt, ist PayPal die beste Zahlungsmethode.

Neben Geldüberweisungen und Warenzahlungen können wir auch Geldüberweisungen über unser PayPal-Konto akzeptieren.

Ein PayPal-Konto ist ein Online-Konto, das wie ein Bankkonto als Sender- und Empfängerkonto fungiert.

Es ist bekannt, dass die Zahl der aktiven PayPal-Benutzer 325 Millionen Konten beträgt und der Umfang der Transaktionen als global angesehen werden kann. PayPal kann Konten in 56 verschiedenen Währungen akzeptieren und Kontoguthaben in 25 verschiedenen Währungen führen.

Das Verifizierungsverfahren für die Registrierung eines Paypal-Kontos erfordert immer noch die Verwendung einer Kreditkarte, obwohl PayPal in Indonesien viele Vorteile hat.

Für die PayPal-Verifizierung bestehender indonesischer Benutzer ist jedoch keine Kreditkarte mehr erforderlich. Denn diverse Sparkonten und Debitkarten können hierzulande bereits mit PayPal verbunden sein.

So erstellen Sie ein PayPal-Konto

Im Folgenden finden Sie verschiedene Möglichkeiten, wie Sie ein Paypal-Konto erstellen können, darunter:

1. Rufen Sie die offizielle Website von PayPal.com auf

Als erstes müssen wir über einen Webbrowser (paypal.com) oder die Paypal-Anwendung auf Android oder iOS auf die offizielle Paypal-Website zugreifen. Klicken Sie dann oben rechts auf die Schaltfläche „Registrieren“.

2. Wählen Sie Nutzung des PayPal-Kontos

Hier sehen wir uns zwei Optionen an, entweder kaufen oder bezahlt werden. Passen Sie also die Nutzung des Kontos jetzt und in Zukunft unseren Anforderungen an.

3. Geben Sie persönliche Informationen ein

Dann erscheint das Paypal-Registrierungsformular, das wir ausfüllen müssen. Beginnen Sie mit persönlichen Daten wie Standort, Vor- und Nachname, E-Mail-Adresse und so weiter.

4. Verbinden Sie sich mit dem PayPal-Konto

Der wichtigste Schritt bei der Nutzung eines Paypal-Kontos ist die Verknüpfung Ihres Paypal-Kontos mit Ihrem lokalen Bankkonto oder Ihrer Debitkarte.

5. PayPal-Guthaben hinzufügen

Sie können Ihrem Wallet schnell Geld hinzufügen, indem Sie die Option „Wallet“ auswählen, die für Konten reserviert ist, die Geld senden.

Sie können unseren Bankkreditkarten- oder Debitkartenservice nutzen, um diese Transaktion für Zahlungen zu erleichtern, die nicht wissen, wie man ein Paypal-Konto erstellt.

6. Paypal-Konto einsatzbereit

Darüber hinaus können Sie ein Paypal-Konto entsprechend den von Ihnen benötigten Online-Transaktionsanforderungen nutzen.

Fazit

Dies sind einige der Möglichkeiten, wie Sie ein PayPal-Konto erstellen müssen, sehr einfach, oder? Wir hoffen, dass dieser Artikel zum einfachen und praktischen Erstellen eines PayPal-Kontos Ihnen helfen und es Ihnen allen erleichtern kann, ein PayPal-Konto zu erstellen.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"