Lehrer sind die Spitze der Bildung

Ministerium für Bildung und Kultur (Ministerium für Bildung und Kultur) lädt alle Lehrkräfte an vorderster Front in Indonesien ein, am IKT-Lernprogramm 2021 (Information Communication Technology-Based Learning) teilzunehmen. Dieser Schritt wurde unternommen, um die Fähigkeiten von Lehrern im Bereich der Informations- und Kommunikationstechnologie (IKT) zu verbessern.

Der Minister für Bildung und Kultur, Nadiem Makarim, sagte, Lehrer an vorderster Front mit potenziellen IKT-Kenntnissen könnten die Bildung in Indonesien fördern. „Meister, die ihr Potenzial im Umgang mit IKT maximieren, sind ein wichtiges Kriterium. Master ist führend in der Förderung der Bildung in Indonesien“, sagte er.

Das PembaTIK-Programm erlaube den Meistern laut Kultusministerium, alle Maßnahmen des Kultusministeriums für Lernfreiheit zu bündeln, etwa Fahrlehrer, die Digitalisierung von Schulen und die Unterstützung von Datenquoten im Internet.

Digitalisierung der Schule

„Schulische Digitalisierung ist einer der Schwerpunkte für selbstständiges Lernen durch die Entwicklung einer bundesweiten Bildungsstufe Technologie und die Entwicklung zukünftiger Klassenzimmer oder Schulinfrastruktur“, sagte er.

Es ist zu hoffen, dass das Schuldigitalisierungsprogramm im Jahr 2024 abgeschlossen wird. Die Regierung des Ministeriums für Bildung und Kultur (Kemendikbud) achtet durch das Schuldigitalisierungsprogramm stärker auf die Unabhängigkeit der Schüler während des Lernprozesses in den Schulen.

Das Schuldigitalisierungsprogramm ist nicht wie das allgemeine Schulprogramm, das sich auf die Spitze der Bildung konzentriert, sondern hat sich zu einem schülerzentrierten Programm entwickelt, in dem die Schüler selbstständig lernen und Wissen suchen müssen.

Er nannte ein Beispiel: Die Covid-19-Pandemie zeigt, wie wichtig Technologie ist, um sicherzustellen, dass Schüler weiterhin Bildung erhalten, wenn Präsenzunterricht nicht möglich ist. Aus diesem Grund, so die Ministerin für Bildung und Kultur weiter, müsse jeder bereit sein, einen begrenzten Präsenzunterricht durchzuführen, der die Schulen erfordere, Bildungsdienste sowohl offline als auch online anzubieten.

Die Spitze der Bildung

An der Spitze des Bildungswesens erkennt die Regierung die Bedeutung der Verbesserung der Computerkompetenz, damit die verfügbaren technologischen Einrichtungen und Infrastrukturen ideal und strategisch genutzt werden können.

„Deshalb streben wir weiterhin danach, das Wissen und die Fähigkeiten von Meistern in Indonesien in Bezug auf den Einsatz von Technologie zu verbessern, indem wir IKT-Verbesserungen oder PEMBATIC-Fähigkeiten organisieren“, sagte der Minister für Bildung und Kultur.

Er hofft, dass die Meister am Batik Maker-Programm teilnehmen und ihre Fähigkeiten in Übereinstimmung mit den IKT-Kompetenzstandards für Lehrer entwickeln sollen UNESCO. Das Programm läuft acht Monate lang von April bis November 2021 und wird in vier Fähigkeitsstufen entwickelt:

  1. IKT-Kenntnisse.
  2. Anwendung von IKT.
  3. ICT-Erstellung.
  4. Teilen und zusammenarbeiten.

„Auf dieser Stufe wird der Meister seine beste Arbeit in Form von Lernmaterialien für den Einsatz von IKT erbringen“, maß Nadiem die Struktur an.

Überprüfen Sie andere Nachrichten und Artikel von Rancakmedia.com unter Google Nachrichten

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Adblock erkannt

Bitte schalten Sie Ihren AdbLock-Browser aus, um fortzufahren. Danke / Bitte schalten Sie zuerst Ihren AdBlock aus. Vielen Dank