Free Fire gewinnt die Kategorie Handyspiel des Jahres

rancakmedia.com – Free Fire, ein von Garena entwickeltes Battle-Royale-Spiel, gewann am Samstag (20. November 2021) bei den Esports Awards 2021 die Kategorie „Handyspiel des Jahres“. Nach dem Gewinn der Auszeichnung „Mobile Game of the Year“ im Jahr 2020 ist dies das zweite Mal, dass Free Fire diese Auszeichnung gewonnen hat.

Die 2021 Esports Awards sind eine jährliche Veranstaltung, die alle Persönlichkeiten der Gaming- und E-Sport-Branche aus der ganzen Welt ehrt. In diesem Jahr gewann Free Fire die Kategorie Handyspiel des Jahres und schlug viele andere beliebte Handyspiele, die nominiert waren, von denen viele natürlich E-Sport-Wettbewerbe veranstalteten.

Arena of Valor, PUBG Mobile, Call of Duty Mobile, Clash Royale, League of Legends: Wild Rift, Brawl Stars und Mobile Legends: Bang Bang sind nur einige der verfügbaren Spiele.

In einer schriftlichen Erklärung, die Rancakmedia am Dienstag (23.11.2021) erhielt, sagte Garenas Global Esports Manager Justin Lye: „Ich und das gesamte Garena-Team sind sehr glücklich und aufgeregt, diese Auszeichnung gewinnen zu können.“ Gewinner der Esports Awards 2021

„Dieser Sieg ist der gesamten Free Fire-Community gewidmet, einschließlich Spielern, Zuschauern und Partnern“, fährt Justin fort. Free Fire wurde bei den Indonesian Esports Awards 2021 auch zum „Favorite Esports Game“ gekürt, abgesehen von Auszeichnungen auf internationaler Ebene.

Dies ist der zweite Preis für ein Battle-Royale-Spiel und stärkt die Position von Free Fire als beliebtestes E-Sport-Spiel in Indonesien und der Welt.

Gewinner der Esports Awards 2021

Bei den Esports Awards 2021 gibt es neben der Kategorie „Mobile Game of the Year“ weitere Auszeichnungen in verschiedenen Kategorien.

Valorant, das beliebte taktische Kriegsspiel von Riot Games, gewann beispielsweise die Kategorie „Spiel des Jahres“. Riot Games gewann dieses Jahr zwei Esports 2021 Awards als Spieleentwickler in den Kategorien „Publisher of the Year“ und „Broadcast/Production Team of the Year“.

Fazit:

Das Battle-Royale-Spiel gewann die Kategorie Mobile Game of the Year. Dies ist das zweite Mal, dass Free Fire den Preis gewonnen hat. Die 2021 Awards sind eine jährliche Veranstaltung, bei der führende Persönlichkeiten aus der Gaming- und E-Sport-Branche aus der ganzen Welt geehrt werden. Die vollständige Liste der Gewinner können Benutzer über den folgenden Link einsehen.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"