So verwenden Sie die Zoom Meeting-Anwendung einfach

rancakmedia.com – Während der Pandemie nutzten viele Menschen die Zoom-Anwendung für die Schule oder sogar für die Arbeit. Hier erfahren Sie, wie Sie es verwenden Zoom-App Treffen, für diejenigen unter Ihnen, die es nicht wissen, können Sie den folgenden Artikel lesen, bis es fertig ist.

Fernunterricht in Indonesien gibt es seit etwa anderthalb Jahren. Bisher haben verschiedene Schulen verschiedene Videokonferenztechnologien für den Fernunterricht eingeführt, darunter Zoom Meetings.

Die Plattform selbst explodierte kurz vor Beginn der Epidemie, weil sie im Vergleich zu anderen vergleichbaren Websites als so einfach zu bedienen galt.

So verwenden Sie die praktische Zoom Meeting-Anwendung

So verwenden Sie die praktische Zoom Meeting-Anwendung

Nachfolgend haben wir zusammengefasst wie man die Zoom-Meeting-App verwendet die Sie üben können, einschließlich:

1. Schalten Sie das Zoom-Mikrofon aus (stumm, stumm)

Es gibt zwei Modi für die Stummschaltung. Erstens, indem Sie auf das Mikrofonsymbol klicken. Außerdem ist die Verwendung der Leertaste auf einem Computer eine schnellere und bequemere Option (Leertaste).

2. Unscharfer HintergrundZoom

Wenn Sie den Hintergrund während der Videokonferenz nicht preisgeben möchten, Zoom-Meeting bietet Hintergrundunschärfe-Funktion. Mit dieser Funktion erzeugt der Hintergrund einen Bokeh- oder Unschärfeeffekt. Die Einstellungen für die Zoom-Hintergrundunschärfe lassen sich leicht ändern.

  1. Das Videosymbol befindet sich ganz unten auf dem Bildschirm
  2. Klicken Sie dann auf den Aufwärtspfeil und wählen Sie dann „Virtuellen Hintergrund auswählen“
  3. Wählen Sie die Option „Virtueller Hintergrund“.
  4. Wenn Sie fertig sind, klicken Sie auf „Unschärfe“. Dann wird der Hintergrund unscharf
  5. Ändern Sie den Zoom-Hintergrund neben Unschärfe

Neben der Option „Blur“ können wir auch einen Hintergrund mit einer anderen Szene auswählen. Um den Hintergrund zu ändern, folgen Sie den Schritten 1-3 wie im zweiten Punkt oben beschrieben.

Ausschalten des Zoom-Mikrofons (stumm, stumm)

Nachdem Sie „virtueller Hintergrund“ ausgewählt haben, wählen Sie einige der standardmäßigen Hintergrundbildoptionen aus, z. B. „Erde“, „San Francisco“ oder „Gras“.

3. Fügen Sie einen virtuellen Zoomfilter hinzu

Filter können auch verwendet werden, um die Hintergrundfarbe zu ändern. Zoom und Hintergrundfilter sind zwei separate Optionen.

Der Hintergrund ersetzt den kompletten Hintergrund, während der Filter dem Hintergrund zusätzliche Effekte hinzufügt. Zum Beispiel die Wirkung eines weicheren, wärmeren oder kühleren Tons/Farbtons.

Es können auch Filter verwendet werden, die Emojis oder andere Arten von Dekorationen hinzufügen. Die Anfahrt ist unkompliziert.

  1. Das Videosymbol befindet sich ganz unten auf dem Bildschirm.
  2. Sie können dann einen Filter auswählen, indem Sie auf den Aufwärtspfeil klicken und dann „Videofilter auswählen“ auswählen.
  3. Wählen Sie dann den Filter aus, den Sie anwenden möchten, z. B. „Comicbuch“, kleiner analoger Fernseher, lustiges Treffen und andere.

Benutzer können Hintergründe und Filter gleichzeitig verwenden. Leider können Benutzer nur eine Filteroption verwenden.

4. Zoom-Hintergrund aus eigenem Bild hinzufügen

Benutzer können ihr eigenes Foto einreichen, um das Standardhintergrundbild zu ersetzen, wenn sie mit dem bereitgestellten nicht zufrieden sind.

Neben statischen Fotos können Nutzer auch dynamische Bilder oder Filme als Hintergrund posten. Die Installation eines kurzen Videohintergrunds (z. B. eines Stoßfängers) ist so einfach wie die folgenden Schritte:

Hintergrund verwischenZoom

  1. Unten auf dem Bildschirm befindet sich ein Videosymbol
  2. Wählen Sie danach „virtuellen Hintergrund auswählen“, indem Sie auf den Aufwärtspfeil klicken.
  3. Wählen Sie die Option „Virtueller Hintergrund“.
  4. Klicken Sie ganz rechts auf „Hinzufügen“
  5. Um ein Bild oder Video zum Hintergrund hinzuzufügen, wählen Sie einfach „Bild“ oder „Video“
  6. Doppelklicken Sie am Speicherort des Geräts auf die Bild- oder Videodatei, die Sie verwenden möchten

Häufig gestellte Fragen

Nachfolgend haben wir einige häufig gestellte Fragen zur Zoom-Anwendung wie folgt zusammengefasst:

Was ist der Unterschied zwischen Gastgeber und Co-Gastgeber bei Zoom?

Wenn der Gastgeber der Meeting-Inhaber mit vollem Zugriff ist. Während der Co-Gastgeber nur für die Moderation des Meeting-Verlaufs zuständig ist.

Fazit

Im obigen Artikel haben wir Sie über Tipps und Tricks informiert, mit denen Sie die Zoom-Anwendung einfach und schnell nutzen können.

Daher hoffe ich, dass der Artikel über die einfache Verwendung der Zoom-Meeting-Anwendung für Sie alle nützlich und hilfreich sein kann.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
RANCAK-MEDIEN