5 geheime Funktionen von WhatsApp, die Sie kennen sollten

Rancakmedia.com – Kennen Sie die 5 geheimen Funktionen von WhatsApp, die Sie verstehen müssen, wer WhatsApp nicht auf seinem Handy verwendet? Die meisten von Ihnen haben das Programm von Facebook sicherlich schon lange auf Ihrem Handy installiert.

Mit kostenlosen Diensten, plattformübergreifendem Chat, Unterstützung für Dateitypen, Sprachnachrichten, kostenlosen Video- und Sprachanrufen bietet WhatsApp ziemlich vollständige Funktionen.

Bei den verschiedenen Funktionen, die Facebook zu WhatsApp gebracht hat, ist es nur natürlich, dass nicht alle Benutzer die Zeit haben, alle Funktionen des Programms zu erkunden.

Im Folgenden finden Sie fünf WhatsApp-Tricks und -Tipps, die Benutzer heute selten verwenden:

WhatsApp hat kürzlich eine Funktion hinzugefügt, bei der gesendete Nachrichten nach 7 Tagen automatisch verschwinden.
Denken Sie daran, dass dies nicht bedeutet, dass jemand die Nachricht nicht innerhalb einer bestimmten Zeit gescreent oder geteilt hat.
Um diese Funktion zu aktivieren, öffnen Sie den WhatsApp-Chat, dessen Einstellungen Sie ändern möchten, und tippen Sie auf den Namen der Person oder Gruppe, die die Nachricht sendet.
Wenn Sie bereits angemeldet sind, scrollen Sie nach unten, bis Sie die Option Verschwindende Nachrichten oder Temporäre Nachrichten finden, und klicken Sie auf die Schaltfläche, um diese Funktion zu aktivieren oder zu deaktivieren.
Wichtige Information, diese Funktion wird nur angezeigt, wenn Sie Admin-Zugriff im WhatsApp-Gruppenchat haben.

  • Fetter, kursiver und durchgestrichener Text im WhatsApp-Chat

Sie können Text beim Chatten auf WhatsApp anreichern, indem Sie den Text fett, kursiv oder durchgestrichen darstellen.
Um den Text im Chat dicker erscheinen zu lassen, können Sie zwischen dem Text, den Sie senden möchten, ein Sternchen (*) einfügen. Beispiel: *Tekno Liputan6.com* zeigt Text wie diesen Tekno Liputan6.com an.
Um dann auf WhatsApp kursiven Text zu erstellen, müssen Sie nur einen Unterstrich oder Unterstrich (_) zwischen den Text eingeben. Beispielsweise wird _Tekno Liputan6.com_ zu Tekno Liputan6.com.
Wie macht man dann durchgestrichenen Text? Wie bei den beiden oben genannten Methoden müssen Sie nur ein Zeichen (~) vor und nach dem Wort oder Satz hinzufügen.

  • Geheime Schriftarten

Abgesehen von den drei oben genannten WhatsApp-Text-Chat-Formaten hat das Unternehmen der Anwendung auch ein neues Format hinzugefügt.
Derzeit können Sie Text beim Chatten in die Schriftart ändern, die auf Schreibmaschinen verwendet wird.
Um die Nachrichtenschriftart auf WhatsApp zu ändern, müssen Sie nur die drei „`“-Symbole auf beiden Seiten des Wortes verwenden. Zum Beispiel „`Tekno Liputan6.com“`. Sie können diese Funktion auf iOS- und Android-Geräten verwenden.

  • Wichtige Chat-Pins

Auf diese Weise werden wichtige Chats in der Anwendung immer über anderen Nachrichten angezeigt, wenn Sie WhatsApp öffnen.
Alles, was Sie tun müssen, ist, lange auf die gewünschte private oder Gruppennachricht zu drücken, dann erscheint ein Stecknadelsymbol auf der oberen Registerkarte.
Für iPhone-Benutzer können Sie den gewünschten Chat einfach nach rechts wischen und die Option zum Anheften auswählen.

  • Chat-Hintergrundbild ändern

Gelangweilt vom immer gleichen Tapeten-Look? Mit WhatsApp können Sie Ihr Hintergrundbild ändern, während Sie chatten.
Der Trick: Öffnen Sie WhatsApp und klicken Sie oben auf die drei Punkte, um das Menü „Einstellungen“ oder „Einstellungen“ aufzurufen. Klicken Sie danach auf das Chat-Menü, um die Hintergrundeinstellungen einzugeben.
Später können Sie auswählen, welches Bild Sie als Hintergrundbild erstellen möchten, indem Sie in der Galerie danach suchen, indem Sie eine Volltonfarbe oder das von WhatsApp bereitgestellte Hintergrundbild verwenden.

Quelle : liputan6.com

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
RANCAK-MEDIEN