Im Jahr 2021 ist die CPNS-Registrierung für die Lehrerausbildung nicht mehr offen

Im Jahr 2021 ist die CPNS-Registrierung für die Lehrerausbildung nicht mehr offen – Obwohl die Registrierung von Kandidaten für die Ausbildung im öffentlichen Dienst (CPNS) 2021 eröffnet und auf April bis Mai 2021 ausgerichtet wird, wird die Regierung in diesem Fall im Jahr 2021 keine Lehrerausbildungen eröffnen.

Bima Haria Wibisana, als Leiter der staatlichen Agentur für den öffentlichen Dienst, übermittelte seine Vereinbarung mit dem Ministerium für Verwaltungsreform und bürokratische Reform, wenn der Lehrer für das Lehrerprogramm zu einem Regierungsangestellten mit Arbeitsvertrag (PPPK) versetzt wird.

„Diese Genehmigung wird CPNS nicht mehr akzeptieren, in Zukunft werden wir möglicherweise keine Lehrer mit CPNS-Positionen akzeptieren, sondern Regierungsangestellte mit Arbeitsverträgen“, sagte Bima bei einem Online-Journalistentreffen in Jakarta, Dienstag, 29. Dezember 2020.

Bima erklärte auch, dass das Ministerium für Bildung und Kultur und BKN nur die Eröffnung von 1 Million Lehrerausbildungen planten, jedoch mit dem Status von Staatsbediensteten mit Betriebsvereinbarung (PPPK) im Jahr 2021.

Der Grund dafür ist, dass es in den letzten 20 Jahren ein Ungleichgewicht im Verteilungssystem von Lehrern zwischen den Regionen auf nationaler Ebene gegeben hat, weil die Regierung Lehrerausbildungen für die CPNS-Auswahl geöffnet hat.

„Warum ist das so, denn wenn Beamte nach vier bis fünf Jahren Arbeit im Allgemeinen die Position wechseln wollen und das den Mechanismus für die nationale Verteilung der Lehrer zerstört“, sagte Bima.

Die Lösung war jedoch nie erfolgreich, da die CPNS-Ausbildung für Lehrer noch geöffnet war.

„Daher wird das System auf PPPK (Regierungsangestellte mit Arbeitsvertrag) umgestellt“, sagte Bima.

Darüber hinaus teilte Bima mit, dass PPPK und PNS in Bezug auf die Position gleich seien, nur dass der Unterschied zwischen den beiden Staatsbeamten (ASN) mit dem Fehlen oder der Verfügbarkeit von Rentenleistungen zusammenhängt.

„Der einzige Unterschied besteht darin, dass PPPK keine Renten bezieht, wenn Beamte Renten beziehen“, sagte Bima.

Trotzdem versucht BKN, mit PT Taspen darüber zu sprechen, damit PPPK auch Pensionsleistungen wie Beamte erhalten kann.

„Das bedeutet nicht, dass Sie keine Rente bekommen können, weil für PPPK die Rentenabgabe nie abgezogen wurde“, sagte Bima.

Bima erklärte jedoch, dass seine Partei mit PT Taspen verhandelt habe, wenn die PPPK dies wirklich wolle, weil sie von der Rentenabgabe abgezogen werden könne. Bis zu einem späteren Zeitpunkt haben sie Anspruch auf Rentenleistungen.

Quelle : mind-people.com

Überprüfen Sie andere Nachrichten und Artikel von Rancakmedia.com unter Google Nachrichten

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Adblock erkannt

Bitte schalten Sie Ihren AdbLock-Browser aus, um fortzufahren. Danke / Bitte schalten Sie zuerst Ihren AdBlock aus. Vielen Dank