Robinhood und Kraken listen bald Shiba Inu auf

rancakmedia.com – Shiba Inu ist derzeit die beliebteste Memecoin, wobei sich der Preis im letzten Monat verdoppelt hat, dann werden Robinhood und Kraken Shiba Inu auflisten. Der Rausch Anfang Oktober hat sich dagegen verlangsamt, was zu einem starken Einbruch in den Charts geführt hat.

Die Blütezeit der Shiba Inu ist jedoch noch lange nicht vorbei, da immer mehr Börsen als Reaktion auf gesellschaftliche Forderungen auf SHIB achten. Brian Hoffman, Produktleiter für Kraken, soll auf Listen anspielen Shiba Inu am 15. November 2021, mit einem kryptischen Twitter-Tweet.

Wie erwartet reagierten die Anleger positiv auf die Nachricht, dass SHIB endlich auf Kraken schwimmen würde. Der Verdacht ergibt sich jedoch aus einem früheren Tweet, der darauf hinweist, dass das digitale Asset von SHIB auf Kraken veröffentlicht wird, wenn der Tweet 2.000 Likes erhält.

Obwohl der Tweet mehr als 83.000 Likes erhielt, hielt Kraken damals nicht, was er versprach. Dies führte viele zu der Annahme, dass der Kraken-Austausch virale Tweets verwendet, um zu wachsen. Kraken gab sofort eine Erklärung als Antwort auf die zunehmenden Forderungen der Shiba-Armee ab. Shiba Inu wird in Robinhood und Kraken aufgeführt

„Wir stellen einfach fest, dass wir noch viel Arbeit vor uns haben, während wir das vollständige Listing-Überprüfungsverfahren durchlaufen. Die Beteiligung der Community ist nur ein Aspekt des Prozesses“, sagte er auf dem offiziellen Twitter-Account der Börse.

Der Tweet hätte zum Zeitpunkt der Veröffentlichung dieser Story gelöscht werden müssen, da er auf der Boss-Seite nicht mehr verfügbar ist. Kraken ist eine Bank und Kryptowährungsbörse in den Vereinigten Staaten, die 2011 gegründet wurde.

Auch Shiba Inu Price Prediction 15. November 2021 Laut Scott Melker und XRP Analysis stehen wir kurz vor einer epischen Rallye. Die Börse erleichtert den Handel mit Krypto-Assets und Fiat-Währungen und liefert Preisdaten an das Bloomberg-Terminal.

Während die Entscheidung von Kraken, Shiba Inu anzubieten, ein Rätsel bleibt, ist es eine von vielen Börsen, die Interesse an Altcoins gezeigt haben. Gemini, eine weitere führende Krypto-Asset-Börse, führte am 12. Oktober die Shiba Inu-Unterstützung ein.

Dies wurde von führenden Börsen wie Binance, Coinbase und KuCoin erwartet, die das Krypto-Asset Shiba Inu in den letzten Monaten auf ihren Plattformen gelistet haben. Viele andere Börsen hingegen bleiben skeptisch, zum großen Teil, weil die Kursbewegungen von Shiba Inu im Allgemeinen von Spekulationen getrieben werden und die Anleger offenbar einem erheblichen Risiko aussetzen.

Unter ihnen war Robinhood, den die „Shiba-Armee“ mit einer Liste von Change.org-Petitionen mit insgesamt über 533.000 Unterschriften konfrontierte.

Die Anerkennung durch diese zentralisierten Börsen hat jedoch den Aufstieg von SHIB beschleunigt. Tatsächlich war Shiba Inu laut einer aktuellen Umfrage von ICO Analytics im Oktober die am meisten diskutierte Kryptowährung auf Twitter, mit einer Dominanz von über 22%.

Trotz des jüngsten Preisverfalls kauften ETH-Finanziers 31,34 Milliarden SHIB-Token für über $ 1.729.551. Dies ist ein Beweis für das wachsende Interesse der Anleger an den neu beliebten Altcoins.

Fazit

Shiba Inu ist derzeit die beliebteste Memecoin, deren Preis sich im letzten Monat verdoppelt hat, und Robinhood und Kraken werden Shiba Inu auflisten. Die hektische Zeit Anfang Oktober hat sich verlangsamt, was zu einem starken Einbruch in den Charts geführt hat. Immer mehr Börsen wenden sich nun als Antwort auf Community-Anfragen an SHIB.

Kraken ist eine Bank- und Kryptowährungsbörse in den Vereinigten Staaten, die 2011 gegründet wurde. Sie ist eine von vielen Börsen, die Interesse an der Shiba Inu Altcoin gezeigt haben. Ein ETH-Finanzier kaufte 31,34 Milliarden SHIB-Token für über $1.729.551.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
RANCAK-MEDIEN