Dies sind die Bedingungen für die Besteigung des Mount Prau vor der Schließung im Januar

Dies sind die Bedingungen für die Besteigung des Mount Prau vor der Schließung im Januar - Alle Wanderwege für den Berg Prau werden vom 3. Januar bis 4. März 2021 wegen Wiederherstellung des Ökosystems, Wiederaufforstung und Straßenreinigung geschlossen.

In diesem Zusammenhang führt die Route zur Besteigung des Mount Prau über die Basislager Patak Banteng, Kalilembu, Igirmranak, Dieng, Dwarawati und Wates.

Der Sekretär des Mount Prau Climbing Basecamp via Wates Achmad Afifudin erklärte, dass angehende Kletterer am 2. Januar 2021 immer noch optimal klettern dürfen, bevor sie am nächsten Tag absteigen müssen.

"Am 2. Januar wird es der letzte sein, der aufsteigt, und am 3. Januar werden nur Kletterer absteigen", j(26.12.2020).

Während der neuen Normalität müssen Kletterer, die zum Mount Prau gehen, mehrere spezifische Anforderungen erfüllen: Wenn Sie schnell den Gipfel des Mount Prau erreichen möchten, bevor die Kletteraktivitäten für drei Monate geschlossen sind.

Folgende Anforderungen gelten für die Besteigung des Mount Prau:

  • Wanderer außerhalb von Zentral-Java (Central Java) müssen ein negatives Antigen-Schnelltestergebnis mitbringen.
  • Wanderer aus Zentraljava müssen ein Gesundheitsinformationsschreiben der Gesundheitseinrichtung/Klinik/des Arztes im Herkunftsgebiet mitbringen.
  • Wanderer müssen vor einer Wanderung ihren Gesundheitszustand überprüfen.
  • Fotokopie des Personalausweises, wie z. B. Führerschein, KTP, oder andere Identitätsnachweise sind mitzubringen.
  • Einzelne Ausrüstungsgegenstände wie Trink- und Essgeschirr nicht verändern.
  • Tragen Sie während der gesamten Fahrt weiterhin eine Maske.
  • Masken müssen täglich gewechselt werden (mindestens zwei Masken in 1x Aufstieg).
  • Jeder Kletterer muss ein individuelles Händedesinfektionsmittel mit sich führen. Nach dem Berühren eines Gegenstands müssen Kletterer ihre Hände mit einem Händedesinfektionsmittel reinigen.
  • Das Zelt/die Kuppel kann nur mit 50 % Kapazität gefüllt werden. Ein Beispiel für 4 Personen, ein Zelt/eine Kuppel kann nur mit 2 Personen gefüllt werden.
  • Kletterer müssen sich nach dem Klettern melden.
  • Kletterer erreichen das optimale Basislager um 12.00 Uhr WIB nach dem Klettern.

In der Zwischenzeit ist für andere Bestimmungen, basierend auf Informationen, die vom Mount Prau Call Center über WhatsApp am Samstag bereitgestellt wurden, Solo-Wandern jetzt erlaubt.

Um mehr zu erfahren, hier sind die Bedingungen:

  • Für die Öffentlichkeit, nicht auf die Herkunftsstadt beschränkt.
  • Solowandern ist möglich.
  • Kann keine Fahrspuren überqueren.
  • Keine Altersgrenze.
  • Wenn Sie keine KTP/SIM/ haben, muss eine Fotokopie Ihrer Studenten-/Studenten-/Santri-Karte mitgebracht werden.
  • Register IDR 15.000, öffentliche Einrichtungen IDR 10.000.

Gesundheitsinformationsschreiben können angehende Bergsteiger gegen eine Gebühr von 20.000 IDR auch an den folgenden Puskesmas ausstellen:

  • Kejar Gesundheitszentrum.
  • Dieng Wetan Gesundheitszentrum.
  • Dieng Kulon Gesundheitszentrum.

Als er über die Anforderungen für Kletterer außerhalb von Zentral-Java sprach, erklärte Achmad, dass die Kletteranforderungen eigentlich nicht für Kletterer innerhalb oder außerhalb von Zentral-Java unterschieden würden.

Dennoch muss derzeit das Gesundheitszeugnis für Kletterer auf der Grundlage der von der Zentraljava-Provinzregierung angewandten Bestimmungen differenziert werden.

„Wenn die Kletteranforderungen nicht differenziert sind. Nur wenn es zu diesem Zeitpunkt eine Vorkehrung für die Einreise nach Zentral-Java gibt, muss es schnell gehen“, sagte er.

Mit Ausnahme von Bestimmungen der Provinzregierung von Zentral-Java liegt dies daran, dass es eine Bestimmung gibt, dass Antigen-Schnelltests im Luft- und Schienenverkehr durchgeführt werden müssen, die im Handout Letter (SE) der Covid-19 Task Force Nummer 3 von aufgeführt sind 2020. Die Regelungen gelten von Dienstag bis Freitag (01.08.2021).

Die SE-Task Force enthält die Kontrolle von Covid-19 Nummer 3 von 2020 in Bezug auf Gesundheitsverfahren für Reisen von Personen während der Weihnachtsferien und die Begrüßung des neuen Jahres 2021 während der Covid-19-Ausbruchszeit.

Zu dieser Zeit mussten Reisende für Seereisen mit begrenzter Position, Schifffahrt zwischen Inseln oder lokalen Anlegestellen in einem Gebiet keine Antigen-Schnelltests verwenden.

Für Personen, die mit dem Landtransport reisen, ob individuell oder regelmäßig, wird empfohlen, spätestens 3 × 24 Stunden vor Abflug einen Antigen-Schnelltest durchzuführen.

Quelle : kompas.com

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"