Liste der 9 günstigsten Blue-Chip-Aktien

rancakmedia.com – Beim Investieren sollten Anleger sich die neuesten Blue-Chip-Aktien nach günstigen Preisen ansehen, bevor sie Geld investieren. Fürs Erste sind wir zu dem Schluss gekommen, dass Aktien der beste Ort sind, um sein Geld anzulegen.

Angesichts des Risikos ist dies wirklich ein guter Zeitpunkt, um Aktien zu kaufen, da Sie Ihre Bankroll erhöhen und Ihre Investition steigern können, indem Sie Aktien und Vermögenswerte erwerben.

Wir glauben, dass Aktien das Eigentum einer Person oder Organisation an einem Unternehmen anzeigen, weil wir uns bewusst sind, dass sie den Investor repräsentieren. Der Anteil des Einkommensbonus des Unternehmens an die Aktionäre des Unternehmens.

Noch wichtiger ist, dass unerfahrene Anleger wahrscheinlich eine der Top-Aktien oder die besten Aktien an der indonesischen Börse wählen werden, weil sie mit ihren (IDX-)Anlagen konservativ sein wollen.

Es ist eine der blauen Aktien am aktuellen indonesischen Aktienmarkt, zu dem die Indonesia Stock Exchange (IDX) oder die Indonesia Stock Exchange (IDX) gehören.

Blue Chips, wie in diesem Beispiel zu sehen, wurden in größeren Unternehmen gefunden und sind beliebter und langlebiger. Kleine Umschreibung: Hier ist eine Liste der Blue-Chip-Aktien (d. h. der Aktien mit den höchsten Aktien):

Liste der billigsten Blue-Chip-Aktien

Eine große Anzahl von Aktien wird in Indonesien gehandelt und kann an der indonesischen Börse (IDX) gehandelt werden, damit Anleger sie einsehen und überprüfen können. In kurzer Zeit gab es ständig Updates zu Blue-Chip-Aktien.

Liste der billigsten Blue-Chip-Aktien

Und hier sind Indonesiens Blue-Chip-Aktien für 2021, basierend auf ihrem positivsten Ruf und ihrer vorbildlichen Leistung:

1. Bank Zentralasien (BCA) – BBCA

BCA, Indonesiens größte Privatbank, mit einem Kundenstamm von über einer Million. Der Grund, warum BCA oft als eine der besten Privatbanken Indonesiens angesehen wird, liegt in ihrem großen Kundenstamm.

Heute ist die Bank BCA ein wichtiger Bestandteil der Salim-Gruppe, zu der die zahlreichen Beteiligungen und kontrollierten Unternehmen der Gruppe gehören. Sie wurde erstmals am 21. Februar 1957 unter dem Namen Bank Central Asia NV gegründet.

Eines der größten Tabakunternehmen in Indonesien hat die größte Privatbank in Indonesien. In dieser Bankenklasse ist die Kapitalrendite (ROA) der Vermögenswerte dieses Unternehmens höher als die anderer Banken. Dies liegt zum Teil daran, dass sie besser verwaltet wird als andere Banken.

Neben der schlechtesten Bonitätsbewertung wird es auch allgemein als die beste in diesem Bereich bezeichnet. Mit einem Gesamtvolumen von 11,378 Millionen BCA-Aktien und einem aktuellen Aktienkurs von 30.225 IDR scheinen diese Aktien an der IDX oder der indonesischen Börse (IDX) gehandelt zu werden.

Bank BCA verteilt Rp. 8,3 Billionen Bardividenden für 2018 am 30. April 2019. Bisher hat BCA im Jahr 2020 für das Geschäftsjahr 2019 Dividenden in Höhe von 455 IDR pro Aktie ausgeschüttet.

IDX bzw. BEI hingegen hat für Dezember 2019 eine Dividende von 100 IDR je Aktie angekündigt. Somit schüttet jede Aktie der Bank BCA eine Dividende von 555 IDR aus.

Angesichts der hervorragenden Fundamentaldaten von BCA sind die Aktien des Unternehmens einen Kauf wert und werden von Anlegern häufig ausgewählt.

2. Bank Rakyat Indonesia (BRI) – BBRI

BRI-Bumiputera, ein Joint Venture zwischen der Bank Rakyat Indonesia (BRI) und BBRC Malaysia, sagte, es werde in den nächsten fünf Jahren $5 Milliarden an wachsende KMU (kleine und mittlere Unternehmen) vergeben.

Viele Anleger sind neugierig, in die Aktien der zweiten Bank zu investieren, an der sie interessiert sind, Bank Rakyat Indonesia oder BRI.

Die Bank BRI, ein im Bankensektor tätiges Unternehmen, führte nach der Notierung am Kapitalmarkt am 10. November 2003 einen Börsengang (IPO) durch. Die Regierung der Republik Indonesien kontrolliert die Mehrheit der Anteile an der Bank BRI und diese Kontrolle beträgt oft mehr als 50 Prozent.

BRI-Aktien, die den Namen BBRI tragen, sind an der Börse auf dem Vormarsch, daher sind sie bei Anlegern, die ihre Performance verbessern wollen, sehr gefragt. Die Marktbewertung dieser Aktie zum 31. März 2020 beträgt 372,35 Billionen IDR. Tatsächlich liegen die ausstehenden Aktien bei über 123 Milliarden. Der Aktienkurs von BRI konnte 2019 steigen und führte zu einem Nettoanteil von 34,42 Billionen IDR.

Liste der 9 günstigsten Blue-Chip-Aktien

Eine hervorragende Form des Engagements, wenn BRI weiterhin Kreditdarlehen an KKMU anbietet, was sich auf die Wertentwicklung der BRI-Aktien auswirkt.

Um öffentliches Interesse zu wecken, wird die Bank BRI einen Aktiensplit durchführen. Ein Aktiensplit wird durchgeführt, um Interesse an der Aktie zu wecken, damit mehr Leute sie kaufen.

Der Aktienkurs von BRI liegt bei rund 15.000 IDR pro Aktie und das Management beschloss, im Oktober 2017 einen Aktiensplit im Verhältnis 1:5 durchzuführen.

3. Unilever Indonesien – UNVR

In Indonesien, einem Ort, der auf alle Arten von Produkten für den persönlichen Gebrauch und den Haushalt spezialisiert ist, wurde Unilever, ein Unternehmen, das sich auf die Herstellung von Lebensmitteln, Getränken, Haushalts- und Körperpflegeprodukten spezialisiert hat, am 11. Januar zu einem der größten börsennotierten Unternehmen. 1982.

Aufgrund der guten Profitabilität hat Unilever in den letzten fünf Jahren positive Eigenkapitalrenditen von über 100 Prozent erwirtschaftet, im vergangenen Jahr von 14 Prozent.

Die Gewinne von Unilever wachsen jedes Jahr und überstiegen 2018 9 Billionen Rupiah. Im selben Jahr stiegen die englisch-niederländischen Gewinne der Aktien nach Jahren der Stagnation um 20%.

Der in diesem ROE ausgewiesene Gewinn zeigt, dass Unilever Indonesia durch sein Eigenkapital beständige Renditen für die Aktionäre erwirtschaften kann. UNVR bietet mehr als IDR 1 Gewinn für jeden IDR 1 Aktionär mit einem ROE von über 100.

UNVR hat aufgrund der Einnahmen von Unilever, die weitaus höher sind als die Vermögenswerte des Unternehmens, kaum Bankdarlehen. Dieser Indikator zeigt, wie effizient das Unternehmen arbeitet. Von Januar 2018 bis Januar 2019 stieg der Aktienkurs von UNVR von 54.400 pro Aktie auf Rp. 16.820.

Laut Statistik war diese Bewegung extrem schnell. UNVR schüttete 2019 eine Dividende von 430 IDR pro Aktie aus, was einem Wert von 3,28 Billionen entspricht. Aus diesem Grund sind Unilever-Aktien eine langfristige Investition: Weil Aktien von starken Fundamentaldaten gestützt werden.

4. Telekom Indonesien – TLKM

Telkom Indonesia ist eines der Telekommunikationsunternehmen des Landes. Das Unternehmen wurde am 14. November 1995 zu einer öffentlichen Körperschaft, wobei die indonesische Regierung eine 50-prozentige Beteiligung kontrollierte, was ihr eine Mehrheitsbeteiligung verschaffte.

Eine der führenden Aktien in Indonesien ist Telkom, da sie in den letzten Jahren einen konstanten Nettogewinn gehalten hat. Der Aktienkurs der Telekom scheint trotz Behauptungen stabil zu bleiben, dass die Wirtschaft nicht gut läuft.

Die Telekom ist ohne Zweifel das stärkste Unternehmen der Telekommunikationsbranche, weshalb die Telekom-Aktie (Börsenkürzel TLKM) auf Interesse von Investoren stößt. Da die TLKM-Werte über die Zeit stabil sind, bleiben die TLKM-Werte über einen langen Zeitraum erhalten.

Die Aktien von TLKM haben jetzt einen Wert von rund Rp. 313 Billionen mit 99 Millionen ausgegebenen Aktien zum 31. März 2020. Es gibt positive Ergebnisse von der Seite der Telekom, nämlich der ROE des Unternehmens steigt weiter und liegt jetzt bei 22,03 Prozent.

Damit schüttet die Telekom jährlich Dividenden an ihre Aktionäre aus. Das Unternehmen hat in diesem Jahr bisher 16,2 Billionen Rupiah an Dividenden ausgegeben (was 901 TP2T Gewinn entspricht).

Kurz gesagt, die Telekom zahlt aufgrund ihrer konstant hervorragenden Leistung weiterhin Dividenden. Wenn jedoch die Leistung des Unternehmens abnimmt, entfällt die Fähigkeit, Dividenden zu zahlen. Gewinne werden einbehalten, um den Geschäftsbetrieb zu unterstützen.

5. PT Indofood CBP – ICBP

PT Indofood zahlte 2019 Dividenden in Höhe von 171 IDR pro Aktie (ca. 125 Millionen TP3) an die Aktionäre, was etwas mehr als 1,5 Billionen $ entspricht.

Dieser ICBP (US SEC: „this“ ist Singular) hat einen ROE von 21% und einen ROA von 13,7% gegenüber den Aktien des Spezialnahrungsmittelsektors im IDX (oder IDX).

PT Indofood CBP Sukses Makmur Tbk, ein Hersteller von Instantnudeln, ist vor allem in der lokalen indonesischen Gemeinde bekannt. Sein Aktiencode ist ICBP. ICBP verzeichnete in den letzten Jahren ein allgemein stetiges Umsatzwachstum.

6. Bank Mandiri Persero – BMRI

eine der größten Geschäftsbanken in Indonesien. Als Initiative der Regierung wurde die Bank Mandiri am 2. Oktober 1998 gegründet, um die indonesische Wirtschaft wiederzubeleben.

Die Bankgesellschaft Bank Mandiri oder BMRI hat im Allgemeinen eine mäßige Performance auf dem Markt. Nach einem Aktienkursanstieg von 9,9 Prozent im Jahr 2019 gegenüber dem Vorjahr scheint diese Entwicklung stabil zu sein. Damit BMRI einen Nettogewinn von 27,5 Billionen IDR erzielen kann.

BMRI gilt als stabil, weil es Kredite mit Nettogewinnwachstum ausgleicht. Auch wenn die Aktien von Bank Mandiri oder BMRI um 6,57% fallen (eine Marktanteilssteigerung ist wahrscheinlich), bleiben die Aktien langfristig stabil. Später gewann es jedoch 0,24% oder 12,68 Punkte und wurde bei $5.149,49 gehandelt.

7. PT PGAS (staatliches Gasunternehmen)

So wie Telkom Indonesia in den Blue-Chip-Aktien enthalten ist, gibt es BUMN-Unternehmen, darunter PT Perusahaan Gas Negara oder PGAS. Das Unternehmen beteiligt sich an der Verteilung von Erdgas zur Versorgung von Wohn- und Inlandstransportbedürfnissen.

Dank der Fülle an Informationen und Ressourcen von PGAS ist die Investition in Top-Aktien qualifiziert und unkompliziert. 56,96 Prozent der PGAS-Aktien werden von der indonesischen Regierung gehalten, was über PT Pertamina einem Wert von 13,8 Milliarden IDR pro Aktie entspricht.

Als die PGAS-Aktien auf 605 Rp pro Aktie fielen, wurde dies zu einer großen Chance für die Investoren des Unternehmens, insbesondere für diejenigen, die an einer Aufstockung ihrer Anteile interessiert waren. PGAS-Aktien werden in Zukunft von der Depression in Richtung Wohlstand steigen.

Die Gewinnmarge für PGAS stieg, wie aus dem Umsatzdiagramm und den Nettogewinnzahlen hervorgeht, im Jahr 2012 auf 1 TP3T2,58 Milliarden und in den folgenden Jahren auf noch höhere Niveaus.

Trotz eines jährlichen Verlusts von $2,9 Milliarden im Jahr 2016 ist die Aktie gewachsen und hat wieder an Wert gewonnen. Der Umsatz von PGAS entspricht etwa 54,4 Billionen IDR (3,4 Milliarden US$) bei einem Wechselkurs von 14.148 IDR zu $1.

8. PT Astra International – ASII

Astra International ASII ist mit seinen sechs Geschäftsbereichen, die die Branchen Automobil, Schwermaschinen, Informationstechnologie, Infrastruktur und Logistik abdecken, seit langem eine tragende Säule des Marktes.

Und unterstützt von seinen Tochtergesellschaften, die in der Fahrzeug- und Maschinenherstellung, im Leasing und in anderen Branchen tätig sind. Diese Unternehmen sind unter anderem für Finanzdienstleistungen, Informationstechnologie und Infrastruktur zuständig.

Obwohl eine große Anzahl von Unternehmen über diese Aktie klassifiziert wird, hat sie Blue-Chip-Status und hat sich zu einem großen Unternehmen in Indonesien entwickelt. Der Aktienkurs von ASII hat in den letzten fünf Jahren einen Abwärtstrend erlebt, wobei der Aktienkurs jedes Jahr unter zwei Standardabweichungen liegt.

Und im Jahr 2019 verzeichnete ASII einen Nettogewinn aus der Buchhaltung von 21,7 Billionen IDR, eine Steigerung von 61 TP2T gegenüber dem Vorjahr. Es lohnt sich, Aktien von Blue-Chip-Unternehmen zu kaufen, wenn die Kurse niedrig sind.

9. PT Bank Negara Indonesien – BBNI

BNI mit dem Aktiencode BBNI ist eine Bank, die Teil des BUMN-Sektors ist und 1946 gegründet wurde. Dieses Unternehmen hat eine der größten Aktienkapitalbasen und ist eine der geheimnisvollsten Aktiengesellschaften.

Das Unternehmen betreut Firmen-, Verbraucher- und Privatkunden in der Versicherungs-, Finanz- und Wertpapierbranche. Ausländische Investoren handeln im Jahr 2020 häufig mit IDX BNI-Aktien, daher sind BNI-Aktien IDX, die in fast allen Aktien zu finden sind.

Der Erwerb von Anteilen an BBNI erreichte 8,25 Millionen IDR; Diese Zahl beinhaltet die aktivsten Aktionäre, die rund 1,8 Millionen Rupien Aktien gekauft haben.

Es baut auf Informationen auf, die von IDX und IDX gesammelt wurden. Nach der Pressemitteilung vom 11. Juni 2020 schwächte sich der IDX ab, was sich auf viele Blue-Chip-Unternehmen auswirkte und bei einigen Aktien eine erhebliche Kurskorrektur von ihrem üblichen Niveau aus verursachte.

PT Bank Negara Indonesien

 

Am 11. Juli 2020 stieg der Aktienkurs von BBNI auf 4.520 IDR pro Aktie. Da der Schritt eine so ausgeprägte Wirkung hatte, war dies eine attraktive Investitionsmöglichkeit, da der Aktienkurs fiel.

Auf der anderen Seite, aber basierend auf dem langfristigen Potenzial des Unternehmens, wird der Wert der Aktien geschätzt BBNI wird steigen.

Fazit

Eine große Anzahl von Aktien wird in Indonesien gehandelt und kann an der indonesischen Börse (IDX) gehandelt werden, damit Anleger sie einsehen und prüfen können. Die Bank BCA, ein im Bankensektor tätiges Unternehmen, führte nach der Börsennotierung am 10. November 2003 einen Börsengang (IPO) durch.

Somit ist der Artikel, den wir einreichen können, hoffentlich die obigen Informationen nützlich, wenn Sie andere Informationen finden möchten, wie z Wie man Aktien täglich handelt hier, dann müssen Sie unsere Website besuchen.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"