So überprüfen Sie mit NIK KTP, PKH-Empfängername und Grundnahrungsmittelkarte unter Cekbansos.kemensos.go.id

Rancakmedia – Ankündigung, dass viele Sozialhilfeprogramme des Sozialministeriums im Jahr 2021 eingestellt werden und einige Hilfsprogramme wie PKH und Kartu Sembako fortgeführt werden.

Das Sozialministerium wird PKH-Sozialhilfe und Grundnahrungsmittelkarten für unterprivilegierte Gemeinschaften bereitstellen, deren Namen bei DTKS registriert wurden.

Es wird geschätzt, dass dies die endgültige Verteilung im Jahr 2021 sein wird, PKH-Sozialhilfe und Grundnahrungsmittelkarten wurden auch offiziell genehmigt, um im Jahr 2022 fortgesetzt zu werden.

Alle armen Menschen, die bei der DTKS namentlich registriert sind, haben die Möglichkeit, beim Sozialministerium eine PKH-Hilfe oder eine Grundnahrungsmittelkarte zu erhalten.

Der Sozialminister Tri Rismaharini oder Risma hat Sozialhilfe des Sozialministeriums in Form von PKH und Grundnahrungsmittelkarten vorbereitet, die weiterhin verteilt werden.

Personen, die beim Sozialministerium als Sozialhilfeempfänger gemeldet sind, haben Anspruch auf das angegebene Geld.

Sozialministerin Risma hat bekannt gegeben, dass die Aktualisierung der Empfängerdaten in den Integrierten Sozialhilfedaten oder dem Neuen DTKS abgeschlossen ist und für die Verteilung bereit ist.

Das neue DTKS ist die Referenz der Regierung bei der Verteilung von Sozialhilfeleistungen des Sozialministeriums wie PKH und Grundnahrungsmittelkarten geworden.

Die Hilfe soll Menschen helfen, die ihren täglichen Bedarf nicht decken können.

So überprüfen Sie die Namen von PKH-Empfängern und Grundnahrungsmittelkarten

So überprüfen Sie die Namen von PKH-Empfängern und Grundnahrungsmittelkarten über die URL Cekbansos.kemensos.go.id:

  1. Rufen Sie die Seite Cekbansos.Kemensos.go.id auf
  2. Wählen Sie den Namen von Provinz, Regentschaft, Distrikt und Dorf basierend auf KTP
  3. Geben Sie den vollständigen Namen laut Ausweis ein
  4. Geben Sie den bereitgestellten Bestätigungscode korrekt ein
  5. Klicken Sie auf „Daten suchen“ \sDort erfahren Sie, ob Sie Sozialhilfeempfänger sind oder nicht
  6. Nachdem der Name des Empfängers feststeht, müssen nur noch die Verfahren zur Verteilung von Sozialhilfe wie PKH und Grundnahrungsmittelkarten des Sozialministeriums abgewartet werden.

Die Leistungen des Sozialministeriums können nach Veröffentlichung des Verteilungsplans direkt beim Empfänger in Anspruch genommen werden.

Die Empfänger von Sozialhilfe des Sozialministeriums wie PKH und der Sembako-Karte sind alle Personen, die als Begünstigte registriert sind.

Fazit zur Überprüfung der Namen von PKH-Empfängern und Grundnahrungsmittelkarten:

Sozialministerin Risma hat bekannt gegeben, dass die Aktualisierung der Empfängerdaten in den Integrierten Sozialhilfedaten oder dem Neuen DTKS abgeschlossen ist und für die Verteilung bereit ist. Personen, die beim Sozialministerium als Sozialhilfeempfänger gemeldet sind, haben Anspruch auf das angegebene Geld. Die Hilfe soll Menschen helfen, die ihren täglichen Bedarf nicht decken können.

Überprüfen Sie andere Nachrichten und Artikel von Rancakmedia.com unter Google Nachrichten

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Adblock erkannt

Bitte schalten Sie Ihren AdbLock-Browser aus, um fortzufahren. Danke / Bitte schalten Sie zuerst Ihren AdBlock aus. Vielen Dank