Die beliebtesten Kryptowährungen lassen nur Bitcoin fallen und Binance überleben

rancakmedia.com – Bei den meisten sind es mehr als 24 Stunden Kryptowährungen am beliebtesten. Die Abwertung der digitalen Währung wurde von Solana (SOL) mit 1,59% angeführt, was einem Rückgang von 11,83 Prozent gegenüber der Woche entspricht. Jetzt kostet jede Solana US$189,97.

Cardano (ADA) setzte laut Coinmarketcap am Sonntag (28.11.) seinen Rückgang um 1,20 Prozent fort oder fiel innerhalb einer Woche um 19,53 Prozent. Der aktuelle Wert von Cardano beträgt $1,53 US

Hier fallen die beliebtesten Kryptowährungen

Ripple (XRP) ging an diesem Tag ebenfalls um 13,51 Prozent oder 0,54 Prozent zurück. Diese abgebildeten Münzen kosten $0,94 US-Dollar pro Chip. Ethereum (ETH) und Tether (USDT) stehen beide vor dem gleichen Schicksal. Die zweitgrößte Kryptowährung nach Marktwert wird derzeit bei 1 TP3T4,071 US-Dollar pro Chip gehandelt, was einem Rückgang von 0,221 TP2T entspricht.

Unterdessen ging Tether um 0,20 Prozent zurück. Ein Halteseil kostet US$0,99. USD Coin (USDC) ist im Tagesverlauf ebenfalls um 0,11 Prozent gefallen und liegt derzeit bei $0,99 US-Dollar.

Hier fallen die beliebtesten Kryptowährungen

Der Niedergang wurde durch die bekanntesten Kryptowährungen gestoppt, insbesondere Polka-Dot (DOT) und Dogecoin (DOGE) (DOGE). Mit einer Marktkapitalisierung von $34,66 Milliarden US-Dollar kostet ein einzelner Polka Dot $34,79 US-Dollar und ist in dieser Woche um 17,14 Prozent gefallen.

Dogecoin ist in der Woche ebenfalls um 12,13 Prozent gefallen, ist aber für den Tag immer noch um 0,10 Prozent gestiegen. Jetzt kostet Dogecoin $0,20 US-Dollar pro Chip.

Bitcoins (BTC) und Binance (BNB)

In den letzten 24 Stunden konnten digitale Währungen wie Bitcoin (BTC) und Binance (BNB) überleben. BTC wird jetzt bei $54,593 pro Münze gehandelt, was einem Anstieg von nur 0,92 Prozent gegenüber dem gestrigen Schlusskurs entspricht. Obwohl Binance einen Preis von 1,60 Prozent hat, kostet jeder Chip jetzt $597,80.

Zur Information: Krypto-Assets sind in Indonesien weiterhin als Zahlungsmittel verboten. Krypto-Assets wird derzeit von der Commodity Futures Trading Regulatory Agency (Bappebti) des Handelsministeriums reguliert. Krypto ist in der CoFTRA-Verordnung Nr. 2 von 2019 zur Organisation des physischen Warenmarktes an der Terminbörse geregelt.

Dank des Warenterminbörsenmarktes ist es möglich, Krypto als Ware zu handeln und gleichzeitig darin zu investieren.

Häufig gestellte Fragen

Das Folgende ist eine Frage-und-Antwort-Runde zu den Artikeln, die wir oben vorgestellt haben:

Beste Krypto-Liste von 2022

  1. Bitcoins
  2. Äther
  3. Binance Coin (BNB)
  4. Cardano (ADA)
  5. Haltegurte (USDT)
  6. Solana (SOL)
  7. Tupfen (PUNKT)
  8. Shiba Inu (SHIB)

Wie viel Rupiah ist 1 Krypto?

Der Preis für 1 Krypto-Cardano betrug Ende Februar 2022 $0,96, die Umrechnung in Rupiah entspricht 13,7 Tausend IDR.

Was ist Krypto?

Kryptowährung oder Kryptogeld ist ein digitales Gut, das geschaffen wurde, um als Austauschplatz zu fungieren, der starke Kryptografie verwendet, um Finanztransaktionen zu sichern, die Schaffung zusätzlicher Einheiten zu verhindern und Vermögensübertragungen zu validieren.

Fazit:

Die bekannteste Kryptowährung und ihre Rückgänger wurden von Solana (SOL) mit 1,59 Prozent angeführt, was einem Rückgang von 11,83 Prozent in der Woche entspricht.

Auch Cardano (ADA) setzte seinen Rückgang um 1,20 Prozent fort oder fiel in der Woche um 19,53 Prozent. Der Niedergang wurde durch zwei Kryptowährungen gestoppt, insbesondere Polka-Dot (DOT) und Dogecoin (DOGE). Dogecoin wird jetzt bei US$0,20 pro Chip gehandelt, ein Plus von 0,10 Prozent an diesem Tag.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"